5e6a8e9c17a7ff00145306725e6a8e9c5e6a8e9c17a7ff001453067217a7ff005e6a8e9c17a7ff0014530672

birnenkur

Das Allheilmittel für alle Erkrankungen! Egal ob Euer Wahnsinn "nur" im Kopf ist oder sich schon körperlich manifestiert hat. Diese Erkenntnis hatte ich schon bevor ich auf Gisela gestoßen bin, die es mit diesem Satz auf den Punkt gebracht hat: "Das passiert alles in der Birne." Für Gisela geht es im Leben immer um die Entscheidung zwischen Angst und Liebe, nicht Geld oder Liebe. Wer Angst hat, geht wegen jedem Wehwehchen zum Arzt. Wer seinen Körper liebt, lässt ihm die Chance zur Selbstheilung. Das setzt die Bereitschaft voraus, selbst die Verantwortung für sich, seinen Körper und sein Leben zu übernehmen. Diese Entscheidung macht Angst und erfordert sehr viel Mut. Leichter ist es weiterhin zu glauben, dass uns jemand anderes heilen kann als wir selbst, obwohl wir die unzähligen Beispiele in unserem Freundes- und Bekanntenkreis, bei denen es nicht funktioniert, nicht mehr leugnen oder als Einzelfälle abtun können. Ich bin ebenso wenig wie mein Blogger-Kollege Mischa Miltenberger ein "Ärztehasser", wie er sagt. Ich bin aber tatsächlich bisher mit den Ärzten zu hart ins Gericht gegangen, denn bei einem Patienten, der die Verantwortung für seine Gesundheit mit seiner Jacke an der Garderobe der Praxis abgibt, kann selbst der beste Arzt, Heilpraktiker, Psychotherapeut oder Wunderheiler nichts ausrichten. Zudem kann man von einem Schulmediziner keine ganzheitliche Behandlung erwarten, denn er ist lediglich für die Materie, also den Körper ausgebildet.


Gisela litt jahrzehntelang an einer Immunerkrankung und mit 60 konnte sie sich kaum mehr bewegen und war bettlägrig bis sie die Entscheidung trifft, dass sie kein Pflegefall werden will. Wenn du den Film anschaust, was ich dir raten möchte, werden dir dabei mindestens 100 Gründe einfallen, warum du es nicht wie Gisela machen kannst. Ich kenne sie alle, 42 von ihnen hat Mischa schon mal hier aufgelistet. Die Formel ist eigentlich ganz einfach: Wenn du eine Veränderung willst, musst du selbst eine Veränderung machen. Die Umsetzung ist allerdings alles andere als einfach, denn dafür musst du dich mit vielen Ängsten und Schmerzen konfrontieren.


Ob ich es selbst ausprobiert habe? Ja, ich bin gerade dabei und habe schon erste Erfolge verbucht. Der Prozess ist allerdings lang, je nachdem wie lange sich deine Probleme schon ausgebreitet haben. Gisela war mehr als 30 Jahre krank und ihre Genesung dauerte 5 Jahre. Fang also am besten heute an, dann schaffst du´s vielleicht noch in diesem Leben!


Unsere Seele bekommt keine Aufgabe, die sie nicht bewältigen kann.

Mischa Miltenberger, Blogger und Mut-Coach


Quellen:

https://www.mischa-miltenberger.de/selbstheilung/

https://www.youtube.com/watch?v=M4qjL_iK8JY



NEWSLETTER BESTELLEN

    © 2020 by self-made minimalist

    andreaerhard@gmx.de